« | Home | »

Nationalpark Schwarzwald: 3 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit. Dank an Susann Schäfer.

von Dirk Kron | 9. August 2018

 

Seit drei Jahren beraten wir den Nationalpark Schwarzwald in Fragen der Partizipation zur Erstellung des Nationalparkplans. In dieser Zeit ist durch regelmäßige Prozess-Coachings sowie die Mitarbeit im Partizipationsausschuss eine intensive Zusammenarbeit mit Susann Schäfer sowie Dr. Britta Böhr (Fachbereichsleiterin) und Regina Drobnik entstanden.

Unter dem Dach „Der Nationalpark Schwarzwald im Dialog“ wurden wesentliche Module wie das Wegekonzept, Tourismus und Freizeit, Verkehrskonzept etc. aufbereitet und in einen Konsulationsprozess mit Fachleuten der Region und Bewohnern gebracht. Vorbildlich war dabei der Mix aus Informationen, Präsenzveranstaltungen, Exkursionen und einem jeweiligen online-Dialog. Zusätzlich wurden alle Beteilungsangebote auch in „einfacher Sprache“ formuliert, um die Beteiligungshürden zu senken.

Susann Schäfer wechselt nun ins Staatsministerium Stuttgart. Sie wird in der Stabsstelle der Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung, Frau Gisela Erler, tätig sein. Wir bedanken uns für die stets wertschätzende und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Topics: Allgemein | Keine Kommentare »

Einen Kommentar schreiben