« | Home

Gemeinsam für eine nachhaltige Entwicklung der Region Nordschwarzwald.

von Lena Hummel | 26. August 2022

Der Nordschwarzwald hat sich für eine neue LEADER-Förderperiode beworben. Die EU unterstützt mit dem Programm die nachhaltige Entwicklung des ländlichen Raumes. suedlicht hat die Region auf ihrem Weg zur Bewerbung begleitet. Es wurde eine umfangreiche Bürger*innen- und Akteursbeteiligung konzipiert und umgesetzt, darunter eine große Regionalkonferenz, Wissensträger*innen-Treffen, Denkräume für Heimatgründer*innen und eine Online-Beteiligungsplattform (in Zusammenarbeit mit polidia). Das Ergebnis: eine 60-seitige Bewerbung mit einer Entwicklungsstrategie für die Zukunft der Region. Das Team von ydeas aus Freudenstadt hat die grafische Gestaltung des Dokuments übernommen.

Topics: Allgemein | Keine Kommentare »

Einen Kommentar schreiben