« | Home | »

Teammoderation

von Dirk Kron | 29. November 2014

TeamuhrImmer wieder erreichen uns Anfragen zur Teammoderation. Wir unterstützen dann  Teams dabei neue Aufgaben anzupacken, Ziele und Verantwortlichkeiten zu klären oder die Entwicklung zu begleiten.

In diesem Auftrag ging es darum ein seit zwei Jahren neu zusammen gestelltes Referat in einem großen deutschen Wohlfahrtsverband bei seiner Entwicklung zu begleiten. Vor 2 Jahren fand eine Startklausur statt, in der Grundlagen der Teamentwicklung geleistet wurden. Diese wurden nun aufgegriffen und konkretisiert. Zudem wurden inhaltliche und strategische Ziele für das Jahr 2015 bearbeitet.

Insbesondere die Artikulationsbereitschaft von stilleren Teilgruppen im Team war gewachsen, was sich an mehreren Stellen im Workshop deutlich zeigte. Das Einstehen für eigene Perspektiven und das Anmelden von Bedürfnissen ermöglicht es nun klarer und nachhaltiger Fragen der Kooperation, der Zusammenarbeit und der Wertschätzung anzugehen.

Das Coaching der leitenden Führungskraft zählte hier begleitend zum Prozess dazu.
Schön zu sehen, welche Entwicklungsschritte das Team bereits gegangen ist. Manche Ideen und Vorstellungen vom Beginn müssten realistischeren Einschätzungen weichen, dafür hat die strukturelle Klarheit zugenommen, Abläufe erlangen Routinen und neue Potentiale werden im Zusammenarbeiten entdeckt.

Am Ende der Auswertung stand der Dank des Auftraggebers: „Sie haben mit kleinen methodischen Kniffen den Schalter umgelegt. Das war ein erneut großer Schritt für uns. Hervorragend.“

Topics: Allgemein | Keine Kommentare »

Einen Kommentar schreiben